Allgemeine Geschäftsbedingungen

Auftragsannahme
Aufträge erfolgen verbindlich postalisch, telefonisch oder per Email. Jeder Auftrag bedarf der Bestätigung meinerseits.
Diese kann schriftlich oder mündlich erfolgen.
Preisänderungen, Irrtümer, Druckfehler sind vorbehalten.

Preise, Zahlung und Lieferung
Zahlungen erfolgen ausschließlich mittels Überweisung oder Barzahlung nach Rechnungsstellung.
Kommt der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen nicht vertragsgemäß nach oder stellt er Zahlungen ein,
bin ich berechtigt, die gesamte Restschuld einzufordern oder eine Sicherheitsleistung zu verlangen.

Der Kunde ist zur Minderung, Zurückbehaltung oder Aufrechnung nur berechtigt, wenn etwaige Mängelrügen meinerseits festgestellt und akzeptiert sind.

Korrektur- und Schreibarbeiten
Für Fehler in den Korrektur- oder Schreibarbeiten wird keine Haftung übernommen. Die Endkorrektur obliegt dem Kunden.

Datenschutz
Persönliche Daten, die mir zur durch Bestellungen, Auftragserteilung etc. mitgeteilt werden, werden im Sinne des Datenschutzgesetzes verwendet und nur zur Auftragsbearbeitung verwendet.

Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkosten.
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.